Herzlich Willkommen

im Haus am Vitibuck!

 

Das Haus ist gut zu finden und leicht mit öffentlichen Mitteln zu erreichen, da der Bahnhof in der Nähe ist.

Obwohl es sich in einer ruhigen Umgebung befindet, ist die historische Altstadt mit ihrer Fußgängerzone nicht weit entfernt.

Vom Haus aus hat man einen schönen Ausblick auf den Berg Vitibuck und seinen Aussichtsturm.

Das Haus am Vitibuck ist umgeben von einer Sommerblumenwiese, weißen Rosen und einem Stück wilder Natur auf der Nordseite.

Bereits beim Eintritt ins Haus wird Sie ein helles freundliches Ambiente erwarten.

Geht man durch die Flure, hört man Lachen und am Vormittag duftet es nach frischgebackenem Kuchen.

Eine Besonderheit stellt der geschützte Garten im Innenhof dar. Prächtige Blüten, sattes Grün, eine Kräuterecke und dekorative Gestaltungselemente schaffen einen Ort der Entspannung.

Gemütliche Wohnecken, die auch für die Betreuungsangebote genutzt werden, sorgen für Behaglichkeit.

Wir sind eine junge Einrichtung, die großen Wert auf einen herzlichen Umgang und eine liebevolle Betreuung legt.


Da wir wissen, wie schwer es Senioren fällt, die Umgebung zu wechseln, nehmen wir Rücksicht auf die jeweiligen Gewohnheiten und Eigenheiten jedes Bewohners. Wer länger schlafen will, kann länger schlafen, wer immer viel in der Natur war, kann sich vermehrt im Garten aufhalten.

Damit es den Bewohnern nicht langweilig wird, bringt die Betreuung durch Singen, Rätseln, Basteln u. v. m. Leben ins Haus. Doch es gibt nicht nur Gemeinschaftsangebote, es finden auch Einzelgespräche oder Einzelbetreuung statt.
Auch die Seele kommt nicht zu kurz. Regelmäßig finden Gottesdienste und Wohlfühlangebote z. B. Friseur und Fußpflege statt.

Hat ein Bewohner Geburtstag, erhält er ein besonderes Geschenk und eine Geburtstagskarte. Mit einem kleinen selbstgebackenen Kuchen, einer Kerze und einem Geburtstagsständchen gratulieren die Mitarbeiter zu diesem Ehrentag.

Unser Ziel ist es, eine familiäre Atmosphäre zu schaffen, in der sich jeder Bewohner wohlfühlt.
Der Respekt gegenüber den Bewohnern und der Erhalt bzw. die Förderung ihrer Selbstständigkeit hat oberste Priorität für die Mitarbeiter.

 Unser ganzer Stolz ist unser grün-weißer Vitibuck-Bus.
der für kleine Ausflüge in die Umgebung angeschafft wurde.


Damit Sie sich ein besseres Bild von uns machen können, empfehlen wir Ihnen das Video auf unserer Website anzuschauen.

 Wir freuen uns, Sie unter Beachtung der coronabedingten Vorschriftsmaßnahmen in unserem Haus begrüßen zu dürfen.